Pearlwater Mineralquellen AG, Schweiz

Fragen von IFS und Antworten der Pearlwater Mineralquellen AG, Schweiz, Herr Armin Rieder, Geschäftsführer

Seit wann spielt IFS eine Rolle in Ihrem Unternehmen?
seit dem Sommer 2008

 

Was war die Motivation für die Einführung von IFS?
Erfüllung von Kundenanforderungen

 

Was konnten Sie bezüglich einer Optimierung der Prozessabläufe durch IFS feststellen?
Die Optimierung der Prozessabläufe haben wir grundsätzlich durch das ISO 9001 herbeigeführt. Durch das IFS haben wir lediglich Prozesse spezifisch angepasst.

 

In welcher Form konnte IFS zur Verbesserung der Kundenpflege / Neukundengewinnung beitragen?
- es hat unserem Image sehr geholfen
- ein Kundenkontakt konnte nur wegen dem IFS realisiert werden

 

Lassen sich Ihrer Erfahrung nach Kundenreklamationen, Reklamationen und/oder Warenrückrufe durch IFS verringern?
Nein, aber das Risiko, dass es überhaupt dazu kommt, ist stark reduziert.

 

Wie würden Sie die betriebswirtschaftliche Effizienz von IFS beurteilen?
Wenn IFS richtig interpretiert und angewendet wird, bedeutet er eine Steigerung der Wirtschaftlichkeit des Betriebs. Bei Fehlinterpretationen kann er sehr kontraproduktiv wirden. z. B. bauliche Maßnahmen im Betrieb.

 

In wie weit konnte IFS zu einer Verbesserung Ihrer Wettbewerbsfähigkeit beitragen?
Ohne IFS hätten wir in Ägypten und Mexiko nicht bemustern können.

 

Haben Sie eine Anregung bzw. einen konkreten Vorschlag zur Weiterentwicklung von IFS?
- haben noch zu wenig praktische Erfahrung, um eine Verbesserungsmaßnahme vorschlagen zu können.

nach oben

IFS App

IFS App- IFS Audit Manager: Führen Sie interne Audits künftig mit Hilfe der IFS App durch. Laden Sie sich die kostenfreie Basisversion runter und auditieren Sie los.

IFS UP TO DATE

Newsletter: Erhalten Sie mit dem IFS Newsletter monatliche Informationen über IFS Standards, Events und Kursangebote!

Zur Anmeldung Abmelden